MENU MENU
TERMINVEREINBARUNG

AKTUELLES

22.03.2020

CORONAVIRUS

BITTE BEACHTEN: HINWEISE ZUM UMGANG BEI SENO

Liebe Patientinnen, während das öffentliche Leben in Deutschland innerhalb einer Woche herunterfahren musste, pulsiert der Betrieb in den Kliniken, die sich auf eine rasant steigende Zahl an Covid-19-Patienten vorbereiten müssen. 

Sollten sich bei Ihnen mögliche Krankheitssymptome zeigen, lassen Sie sich bitte unter der Telefonnummer 116 / 117 beraten.

In der Dr. Geisenhofer Klinik werden aus verschiedenen Gründen keine Coronavirus-Patienten behandelt. Momentan finden hier alle geplanten Eingriffe weiterhin statt. Sollte sich daran etwas ändern, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend. 

Zu Ihrem und unserem Schutz bitten wir Sie folgende Verhaltensregeln beim Praxisbesuch zu beachten: 

  • Händedesinfektion sofort mit Betreten der Praxis
  • Kein Zutritt für Begleitpersonen
  • Kein Zutritt für Kinder
  • Bei Fieber und / oder Atemwegsinfektionen telefonische Absage des Termins
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Gebot der Stunde ist es, Verantwortung zu übernehmen. Jetzt ist der Einzelne gefragt –  #StayHome – und das „Wir“ zählt. Ziel ist die Verlangsamung der Ausbreitung des Covid-19-Virus. Es geht darum, eine beispiellose Krise gemeinsam zu meistern. Dabei stellt diese Pandemie die Menschen weltweit vor täglich neue Herausforderungen. Alles dreht sich um dieses Thema, die Experten diskutieren und die Medien berichten ohne Unterlass.

Verständliche und stets aktuelle Informationen, gerade auch dazu, wie Sie sich verhalten sollen und auch Ihre Angehörigen schützen können, finden Sie beim Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege unter https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/­infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/.

Alle Fragen rund um Ihre Brustgesundheit beantworten wir Ihnen natürlich auch weiterhin gern. Vereinbaren Sie einfach wie gewohnt einen persönlichen Beratungstermin.

Bleiben Sie gesund!

Herzlichst,
Ihr Christoph Heitmann mit dem gesamten SENO-Team

 
WEITERLESEN

28.02.2020

Guter gemeinsamer Start!

Prof. Dr. med. Christoph Heitmann und Dr. Moritz Schoeneich

Liebe Patientinnen, wie ich Ihnen bereits in unserer Neujahrs-Meldung verraten habe, konnten wir unsere Crew um Dr. Moritz Schoeneich erweitern. Wie erwartet, hat sich der neue Kollege engagiert und kompetent bei SENO eingebracht. Wir blicken auf acht Wochen erfolgreiche gemeinsame Zeit in der Praxis und im Operationssaal zurück. 

Immer mit Fokus auf folgende Frage: Wie können wir jeder einzelnen Patientin genau die Behandlung zuteil werden lassen, die für sie die bestmögliche darstellt?

Immer mit Fokus auf folgende Frage: Wie können wir jeder einzelnen Patientin genau die Behandlung zuteil werden lassen, die für sie die bestmögliche darstellt?  

Die Antwort darauf fällt unterschiedlich aus, denn eine allgemeine gibt es nicht. Jeder Fall ist individuell zu betrachten, aber stets mit all unserem medizinischen Herzblut und unserer jahrelangen Expertise zu lösen.

Nicht ohne ein wenig Stolz dürfen wir von uns sagen, das gesamte Spektrum der Brustrekonstruktion bei SENO anbieten zu können. Gemeint sind alle Methoden rund um den Transfer von Eigengewebe (DIEP, TMG, FCI, PAP, S-GAP, I-GAP, Latissimus) oder die Verwendung von Implantaten. 

Keine Angst vor Fachbegriffen! Wir übersetzen jeden und erklären auch, was sich dahinter verbirgt. Wir nehmen uns viel Zeit dafür, Ihnen alles so verständlich wie möglich zu machen. Denn nur so können Sie gewiss sein, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen. Und darauf legen wir großen Wert bei SENO. 

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Herzlichst,
Ihr Christoph Heitmann mit dem gesamten SENO-Team

WEITERLESEN

01.01.2020

WIR SIND SENO

Alles ist im Fluss, so auch wir. Unsere Praxis verändert sich, manches bleibt gleich: Auch weiterhin dreht sich hier alles um unsere Patientinnen. Doch mit Beginn des Neuen Jahres konzentrieren wir uns ausschließlich auf die Gesundheit und Ästhetik der weiblichen Brust. Diese Spezialisierung spiegelt sich auch im neuen Praxisnamen wider: SENO. 

Das Lateinische Wort „sinus“ bedeutet unter anderem „Bausch des Gewandes“ oder „Busen“. Dementsprechend beschäftigt sich die „Senologie“ als Lehre der weiblichen Brust mit deren medizinischer Erforschung. Was liegt da näher, als das wir uns SENO auf unsere Fahnen schreiben? 

So segeln wir mit frischem Wind und zum Teil neu aufgestellter Crew in 2020: Unter der bewährten Leitung von Prof. Dr. med. Christoph Heitmann sind auch Dr. med. Maria Wetzel und Dr. med. Irene Richter-Heine weiter im Team. Dagegen neu an Bord: Dr. Moritz Schoeneich. Wir freuen uns sehr darüber, diesen kompetenten Kollegen für SENO gewonnen zu haben. 

Mit all unserem Können in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und unserer gesamten Erfahrung in der operativen Behandlung der Brust werden wir Sie auch weiterhin bei SENO begleiten. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von Herzen ein gutes Neues Jahr!

Ihr Christoph Heitmann mit dem gesamten SENO-Team

WEITERLESEN

01.01.2020

Unsere Praxis ist wieder ab dem 07.01.2020 für Sie geöffnet

Vereinbaren Sie online einen unverbindlichen Beratungstermin:

 

 

UNSERE ADRESSE

PRAXIS PROF. DR. CHRISTOPH HEITMANN & KOLLEGEN

Camparihaus München
Maximilianstraße 38/40
80539 München
Deutschland

Oder rufen Sie uns an: 

+49.89.211 1300

 

TELEFONISCHE ERREICH­BARKEIT
Montag 9:00 - 12:00 und 14:00 - 16.:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

 

SPRECHZEITEN
Dienstag 9:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 17:00 Uhr


und gerne nach Vereinbarung